Gratulation ans Land Tirol (Abt. Zivil- und Katastrophenschutz) zum SAG Award 2017

Mit dem örtlichen Einsatz-Informationssystem (OEI) koordinieren die Feuerwehren Tirols ihre Einsätze. Das OEI wurde soeben bei der Esri User Conference in San Diego (Kalifornien) mit dem SAG Award ausgezeichnet.

Das tiris OEI umfasst sämtliche einsatzrelevante Informationen wie Gefahrenstellen, Wasserentnahmestellen oder Gasanschlüsse und Stromleitungen. Aber auch im Wassereinsatz bietet das System eine wertvolle Unterstützung – so können in Fließgewässern verunglückte Personen anhand einer Strömungssimulation punktgenau verortet und geborgen werden.

Für dieses WebOffice Projekt wurde das GIS-Team vom Land Tirol (Abt. Zivil- und Katastrophenschutz) mit dem Esri SAG Award ausgezeichnet. Wir gratulieren euch und dem WebOffice Team!


Thomas Geiler, Geodatenstelle tiris Zivil- und Katastrophenschutz


Thomas Geiler, Jack Dangermond und Peter Remesch


Das örtliche Einsatz-Informationssystem (tiris OEI)