News

  27.04.2015

Song Contest - Story Map

Wer - von wo - mit was?

Die Ausscheidungen sind "durch", die Interpreten stehen fest. Haben Sie schon einen Überblick? Ihre(n) Favoritin(en)? Wer kommt wenn über welches Semifinale (19. und 21. Mai)? Und welchen Rang hatte das Land beim letzten Song-Contest? (klar - den von Österreich kennen Sie! ☺)

All das finden Sie hübsch aufbereitet in der Story Map "Eurovision Song Contest Vienna 2015":

Also: Schon mal vorinformiert - wer was auf die Ohren will - Videos sind integriert!

Es sind noch ein paar Wochen bis 23. Mai ...

  27.04.2015

Jetzt mit GeoOffice 10.3 auf aktuellem ArcGIS Stand

und von weiteren Neuerungen profitieren

Die Versionsnummer sagt es schon: Mit GeoOffice 10.3 ist das Release ab sofort verfügbar, welches die ArcGIS Version 10.3 unterstützt. Damit stehen Ihnen schon einmal dort enthaltene Neuerungen (en) je nach eingesetztem GeoOffice Produkt in gleicher Weise zur Verfügung.

Doch GeoOffice wäre nicht die weitverbreitete Lösung die es ist, enthielte es nicht weitere Neuerungen, die helfen die täglichen Aufgaben zu standardisieren und einfacher handhabbar zu machen. Dazu gehören in diesem Release beispielsweise:

Steuertabellen bringen Komfort und Effizienz in die Erfassung

Steuertabellen lösen jetzt als Standard die bisherigen Konfigurationstabellen endgültig ab.
Zusammen mit dem neuen Sachdatendialog bringen sie Datensicherheit, Effizienz und Übersicht bei der Datenerfassung.

Steuertabellen - verbessertes Handling und Design
Klicken vergrößert

Abfragelayer nutzen

In GeoOffice analyst haben Sie schon länger die Möglichkeit, Layer alleine durch SQL-Statements auf Datenbankebene zu erstellen. Dieser Layertyp heißt bei ArcGIS Abfragelayer. Diese dynamischen Layer können Sie nun auch in GeoOffice express definieren und einsetzen.

Definition eines neuen Layers über eine SQL Abfrage
Klicken vergrößert

Einzelne WMTS Layer in GeoOffice express einbinden

WMTS-Dienste sind wichtige Quellen für Grundkarten. Ab diesem Release können nicht mehr nur gesamte WMTS-Services sondern daraus auch selektiv einzelne Layer genutzt werden. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Auswahl nur des Orthophotos aus dem basemap.at  Gesamtangebot.

Auswahl eines WMTS Layers
Klicken vergrößert

Wichtige länderspezifische Neuerungen

Deutschland

xPlanung ist verbreiteter Standard für den Datenaustausch in Verwaltungsverfahren in Deutschland.
GeoOffice 10.3 beinhaltet mehrere bedeutende Erweiterungen für xPlanung:

  • ADE-Erweiterung für NRW (Landschafts- und Regionalpläne) bedeutet eine optionale Erweiterung des Datenmodells
  • Erweiterte Vorlagen für alle Planwerke
  • Eine integrierte Planverwaltung hilft, einen Überblick über Pläne und Planstände zu behalten

    Planverwaltung für GeoOffice xPlanung
    Klicken vergrößert

Österreich

Schon seit langem steht GeoOffice Online, neuerdings auch die k5-Integration für die Unterstützung von Verwaltungsverfahren in Österreich. In beiden Bereichen gibt es auch hier Neuerungen:

Die Schnellsuche in GeoOffice Online hilft Objekte aufgrund der Bezeichnung oder Zuordnung zu finden

Schnellsuche nach Objekten wie Gemeinde, Grundstücksnummer, ...
Klicken vergrößert

Die GeoOffice k5-Integration unterstützt jetzt mehrere Mandanten und Services. Ein Wechsel erfolgt einfach über die Auswahlliste

k5-Integration: Auswahl eines Mandanten

 

 

Dies waren ausgesuchte Beispiele aus GeoOffice 10.3.

Alle Neuerungen und Verbesserungen finden Sie in dieser Zusammenstellung (pdf, 1,2 Mb).
Das Thema der Umstellung der Steuertabellen ist ausführlich in diesem Dokument (pdf, 0,8 Mb) behandelt.

Wichtiger Hinweis zum Schluss:
Die Releases für GeoOffice raumplanung, wasser und dkm erfolgen zeitversetzt Anfang Mai (KW19).

  23.04.2015

ArcGIS Online Sicherheit und Verfügbarkeit

Mit der Identität steht und fällt alles

Wie auch andere Systeme "lebt" ArcGIS Online von striktem Identitätsmanagement als Grundlage für Nutzerrechte und Datensicherheit.

Der vorerst letze Newsletter der ArcGIS Online Serie, ArcGIS Online: Sicheres Bereitstellen von Karten, Daten, Anwendungen beleuchtet speziell dieses Thema.

 

Am kommenden Montag werden Sie noch eine Anfrage erhalten, an einer Nutzerbefragung teilzunehmen. Wir bitten Sie schon jetzt, uns dann Ihre Meinung zu sagen!

  14.04.2015

Datenanalyse mit der ArcGIS Plattform

Analysetools und Datengrundlagen auch online verfügbar!

ArcGIS stellt Analysefunktionen nicht nur als Werkzeuge am Desktop bereit, sondern kann heute auch in ArcGIS Online zahlreiche Tools anbieten, mit denen Sie sofort neue Erkenntnisse aus Ihren Daten gewinnen.

Ein großer Vorteil der Onlineverfahren können die bei ArcGIS Online verfügbaren Basisdaten für [grenzüberschreitendes] Routing, Geocodieren, Demographie, Lifestyle, ... sein.

Im Newsletter "ArcGIS Online: Neue Einsichten durch Analysefunktionen" finden Sie mehr Informationen hierzu.

  10.04.2015

Lizenztauschangebot - verlängert bis 30.6.2015

Tausche 1 ArcGIS for Desktop Basic Floater gegen 3 Single Use ...

Das zunächst bis Ende Januar, dann bis Ende März befristete Lizenztauschangebot wurde von Esri erneut verlängert ...  und um eine günstige Gelegenheit zum Erwerb von weiteren ArcGIS Online User Packs erweitert ...So haben Ihre Bitten, wegen Verwaltungsvorlauf, Umstellungsplanung etc. mehr Zeit zu gewähren, gegriffen:


Tauschen Sie je einen ArcGIS for Desktop Basic ("ArcView") Floater (Concurrent Use)  gegen 3 ArcGIS for Desktop Basic Einzelplatzlizenzen

Daraus entstehen Ihnen folgende Vorteile:

  • 3 anstatt einem Named User (für ArcGIS Online / Portal for ArcGIS)
  • 300 statt 100 Online credits
  • 3 ArcGIS Pro Nutzer anstatt einem
  • 2 zusätzliche ArcGIS for Desktop Basic Einzelplatzlizenzen

Weitere ArcGIS Online Nutzer für Ihre Organisation: Günstiges Angebot

Wenn die folgenden Bedingungen bei Ihnen zutreffen

  • Sie haben ArcGIS for Desktop Concurrent Lizenzen
    (Basic, Standard oder Advanced)
  • zum Stichtag 1.12.2014 sind diese in Wartung gewesen

bietet Ihnen Esri ebenfalls bis 30.6.2015 je vorhandener Concurrent Use Lizenz folgendes an:

  • Kauf eines 5er Paketes Named User (ArcGIS Online oder Portal for ArcGIS)
    zu 50% des Listenpreises
  • zu regulären Wartungskonditionen bei Verlängerung

Dies ist eine günstige Gelegenheit, in Ihrem Unternehmen auf diese einfache Weise neue Nutzergruppen zu erschließen. Modern, online, überall.

Inhaltlich gelten weiter alle Einzelheiten in diesem Newsletter. Oder sprechen Sie uns an!