News

  02.02.2015

Graz hats (wieder)! - eAward für GIS-Projekt

Fließpfadkarte Graz gewinnt Kategorie "Verwaltung und E-Government"

Erneut ein eAward für die Grazer Geoinformatiker!

(c) Report Verlag - von Flickr

Bild (c) Report Verlag - verlinkt von Flickr

Die Jury sprach:

  • „präventive Vermeidung von Katastrophen und Schäden“
  • „das ist nicht selbstverständlich: Geodaten werden gratis zu Verfügung gestellt“
  • „hilfreiches Tool für schwierige Bauplatzbeurteilungen“
  • „viele weitere Anwendungsmöglichkeiten vorstellbar“

Aber worum geht es eigentlich?

Das erklärt eigentlich am besten die Stadt Graz selbst in Ihrer damaligen News zum Projektstart:

Projekt Fließpfadkarte Graz
Mit der Ausbreitung des Siedlungsraumes werden zunehmend Hanglagen verbaut. Dabei werden Entwässerungsgräben in den Hängen, die zumindest saisonal Wasser führen, größtenteils erkannt und bei der Bebauung entsprechend berücksichtigt. Andere Fließwege sind oft (im Wald) verborgen, kaum zu erahnen und längst in Vergessenheit geraten. Dort können seltene, besonders heftige Niederschläge dazu führen, dass sich überraschend, vielleicht nur für wenige Stunden, Bäche ausbilden und Schäden an den neuen Objekten verursachen. Hätte man vorher um diese Fließwege gewusst, wäre es möglicherweise sehr einfach gewesen, der Gefahr auszuweichen oder baulich zu begegnen. Anhand der Fließpfadkarte ist es nunmehr möglich, die theoretischen Fließwege bei Starkregenereignissen in den Grazer Hanglagen zu erkennen bzw. abzuschätzen. Die Karte kann sowohl über das Intranet als auch über das Internet abgerufen werden und stellt eine wertvolle Grundlage bei der Bauplatzbeurteilung dar.

Das Projekt ist öffentlich erreichbar als Bestandteil des Geoportals Graz. Lösungsbasis ist ArcGIS von Esri, erweitert um WebOffice von SynerGIS. Darum freuen sich oben auch Vertreter des Magistrats Graz gemeinsam mit SynerGIS Kollegen über die öffentliche Anerkennung Ihrer Arbeit. Gratulation!

Auch der ORF hat berichtet: "Stadt Graz erhält Wirtschaftspreis 2015"
Und natürlich Graz selbst: "Wirtschaftspreis für neues Service"
Und hier noch ein Bericht in Kommunalnet: "Fließpfadkarte schützt präventiv vor Schäden"

 

Schauen Sie mal live rein [hier am Beispiel des Flex-Client]! Es lohnt sich ...

  29.01.2015

Schulungen im ersten Halbjahr 2015

Planen Sie frühzeitig!

Das Esri Schulungsprogramm finden Sie stets online auf der SynerGIS Homepage. Klar, das "checkt" man nicht ständig nach. Daher wurde heute eine Zusammenstellung der im ersten Halbjahr angebotenen Esri Schulungen an die Empfänger des Event-Newsletter (hier anmelden) versandt.

BEACHTEN SIE: Erstmals wird im Mai eine Schulung zum neuen ArcGIS Pro angeboten! Interessiert?

Lesen Sie die Online-Version des Newsletter, falls sie diesen nicht erhalten haben.

  28.01.2015

Es ist soweit: Download von ArcGIS Pro!

Steigen Sie ein - Im Parallelbetrieb mit ArcGIS for Desktop

ArcGIS Pro - Ihre zusätzliche ArcGIS for Desktop App

ArcGIS Pro erfindet Desktop-GIS neu. Diese 64-bit Desktop-App verarbeitet und visualisiert Ihre Daten schneller denn je. Mit ArcGIS Pro erstellen und bearbeiten Sie Daten in 2D und 3D, arbeiten zeitgleich mit mehreren Anzeigen und Layouts und veröffentlichen Karten direkt auf ArcGIS Online oder Portal for ArcGIS - wodurch diese auf jedem Endgerät nutzbar werden.

ArcGIS Pro 1.0 ist Bestandteil Ihrer ArcGIS 10.3 for Desktop Lizenz.
Zugriff haben Sie über MyEsri mit Ihrem ArcGIS Online Account.

Ein kurzes Einführungsvideo gefällig? Hier sehen Sie es! (engl., 2min, weitere verfügbar)

Erste Schulungsmöglichkeit - seien Sie schnell!

Profitieren Sie von der bereits langen Beschäftigung unserer Trainer mit der neuen Software. Eine frühe Schulungsmöglichkeit bietet der Kurs ArcGIS Pro: Einführung für GIS-Professionals [hier Inhalte und Termine] - in Wien jetzt zusätzlich erstmals für 6./7. Mai 2015 geplant!

 

Bei Fragen zu Download, Installation, Lizenz, ... wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Esri Produktsupport.

  26.01.2015

ProOffice baum am Linzer Baumforum

Sprechen Sie vor Ort mit SynerGIS Partner gisdat

Unter dem Titel "Visionen einer grünen Stadt" findet vom 22. bis 23. April 2015 das diesjährige Linzer Baumforum statt.

Über den Partner gisdat wird SynerGIS dort mit ProOffice und der mittlerweile weitverbreiteten Lösung ProOffice baum vertreten sein.

  08.01.2015

25 OGC Zertifikate an einem Tag

ArcGIS 10.3 "durchzertifiziert"

Esri zertifiziert seit 1999 Spezifikationen und Produkte beim OGC. Die aktuelle Version 10.3 von ArcGIS unterstützt eine Vielzahl von Spezifikationen - von Simple Features über die gängigen WebMapping Standards bis hin zu Speicherschemata  - und das für mehrere Systemplattformen.

Auf den Seiten des OGC finden Sie jederzeit eine aktuelle Liste aller Esri OGC Zertifikate.

Sehen Sie sich selbst an, was für Sie wichtig ist ...