News

  09.03.2016

Developer Summit 2016

Da herrscht ein ganz anderes Klima ...

DevSummit 2016

Immer einen Tag überlappend mit der Partner Conference veranstaltet Esri Inc. einen Developer Summit.
"lounge-iges" Setup - eine noch höhere "T-Shirt zu Anzug-Quote" und ein zugleich breites und tiefes Programm für Spezialisten in bestimmten Entwicklertechnologien aber auch um sich den allgemeinen Überblick zu verschaffen.

In diesem Jahr sind gut 1500 Besucher gekommen - jeder 5te von ausserhalb der USA und jeder 4te zum ersten Mal ...

Natürlich überschneiden sich Inhalte - und andere sind so speziell, die hier zu zitieren ist ebenso sinnlos.
Das ganze Programm und auch Videos vom bisherigen Verlauf finden sie auf der WebSite des Events.

Ein insgesamt bedeutendes Thema ist die Frage: Wie kann zielgerichtet noch immer flexibel analytische Funktionalität an den Endbenutzer gebracht werden, ohne diesen weiterhin als "GIS-Geek" mit Spezialistenarbeitsplatz zu sehen?

Unter dem Obergebriff "GeoAnalytics" sind es auch hier verschiedene Apps/Anwendungen, die diskutiert werden:

  • Insights (im Laufe des Jahres)
  • GeoEvent Processor
  • Dashboard

Für die "echten" Entwickler sind es dann doch eher die Neuerungen in SDK's von Javasript 4.0 über Runtime, AppStudio bis Python und dem ArcGIS Pro SDK. Details hierzu auf der Esri Inc. WebSeite ...

Das Meeting läuft noch 2 Tage ... und ... ganz ehrlich ... im März in Palm Springs zwischen den Vorträgen oder in Pausen mal vor die Tür zu gehen - das kann richtig richtig angenehm sein ... anderes Klima eben :-)

  08.03.2016

EPC 2016 - Esri Konferenz für Partner und Distributoren

Schwerpunkte nach 10.4 ...

EPC 2016

Gerade erst sind ArcGIS 10.4 und ArcGIS Pro 1.2 veröffentlicht ... da treffen sich Esri Distributoren und Partner bereits wieder um zu lernen, was jetzt gerade in der Entwicklung ist - UND - um in Ihrem Namen auch auf Entwicklungsperioritäten einzuwirken und Anforderungen weiterzugeben.

 

Dabei wird Jack Dangermon nie müde zu betonen, wie wichtig gerade dieser Aspekt der Kommunikation ist.
Was brauchen Sie ... welche Lösungen setzen Partner um, um Sie erfolgreich zu machen. Diesem Austausch ist immer ein wichtiger Teil der Konferenz gewidmet.

GIS is evolving

Und die Entwicklung bleibt weiterhin rastant - getrieben von allgemeinem IT-Fortschritt, stark begünstigt durch die Verfügbakeit von Content, verbreitet via Apps die zielgerichtet das in Nutzen umsetzen, was im High-End Bereich erstellt wurde und "agil" und konfigurierbar implementiert wo immer Bedarf besteht.

Apps in ArcGIS

Das App-Konzept - die schlanke und zielgerichtete Bereitstellung von Anwendungen für ganz bestimmte Workflows - wird die die nähere Zukunft mindestens so nachhaltig beeinflussen, wie es browserbasierte WebTechnologie in den letzten Jahren getan hat. Weitere direkte Integration aber auch neue Anwendungen wie Drone2Map werden entstehen - durch Esri selbst wie durch seine Partner.

Darüber hinaus sind Content, Online-Angebote, SmartMapping, Open Data und natürlich auch Fragen der Lizenzierung, des unternehmensweiten Managements von Geodaten und Zugangsberechtigungen ... wie auch die Unterstützung der High-End Anforderungen bei Datenerfassung und Analyse stets Themen.

SynerGIS wie auch die AED-SynerGIS sind für Sie mit 850 anderen aus 48 Ländern vor Ort.
Wenn Sie selbst einmal eine solche internationale Konferenz erleben wollen: Die UC 2016 steht vor der Tür!

  07.03.2016

Update zum OGC - Status mit ArcGIS 10.4

117 Produkte mit 615 Implementierungen von 190 "compliant standards"

Die ArcGIS 10.4 Zertifizierung beim OGC ist erfolgt. Es ist immer mal wieder interessant zu sehen, wie viele Implementierungen auf diese Weise zustande kommen:

http://www.opengeospatial.org/resource/products/compliant

und da "Product Provider" ESRI auswählen ... und dann ... sehen Sie selbst ... da macht hier ein Screenshot wenig Sinn ...

Das Gesamtbild zu weiteren Implementierungen die eher IT-zentrisch und damit für heutige Systemintegrationen etwa auf Service Ebene mindestens ebenso bedeutend sind, finden SIe kompakt zusammengefasst immer hier:

http://www.esri.com/software/open/open-standards

 

  03.03.2016

ArcGIS Pro 1.2 (en.) verfügbar

ArcGIS Pro 1.2 ist ab sofort in der englischen Sprachversion als Download verfügbar! Hier die für Sie wichtigsten Highlights:

Neue Lizenzmodelle: Single Use und Concurrent Lizenz
Neben der bestehenden Named User Lizenz stehen ab sofort zwei weitere Lizenzmodelle zur Auswahl, die unabhängig von Portal for ArcGIS oder ArcGIS Online funktionieren: Beim Single Use Lizenzmodell speichern Sie die Lizenzdatei Lokal auf Ihrem Rechner. Mit dem Concurrent Lizenzmodell wird eine bestimmte Anzahl an Lizenzen auf ihrem Lizenz-Server zentral verwaltet.

Vektor Tiles
Mit ArcGIS Pro 1.2 können ab sofort Vektor Tiles erstellt werden. Ihre Shapefiles werden damit wie bei den Raster-Tiles in Segmente geteilt, die je abhängig vom Betrachtungsausschnitt- und Maßstab abgerufen werden. Dadurch können auch die komplexesten Vektor-Formen mit einer hohen Performance dargestellt werden.

Layer mit registrierten Daten freigeben
Auf Portal for ArcGIS 10.4 freigegebene Image-Layers mit registrierten Daten können auf Wunsch automatisch synchronisiert werden. Dadurch entfällt der Arbeitsschritt eines manuellen Datenabgleichs in Portal for ArcGIS.

Lokale 3D Szenen in ArcGIS Online & Portal for ArcGIS veröffentlichen
In einem (lokalen) projizieren Koordinatensystem angelegte 3D-Szenen können nun ohne Transformation direkt als Web Scene veröffentlicht werden. 



3D Punktwolken als Web Szene Layer in Portal for ArcGIS veröffentlichen
Die Veröffentlichung von 3D Punktwolken in Portal for ArcGIS ermöglicht eine bessere Darstellung sowie eine bessere Performance bei großen Datenmengen.


Weitere
Informationen:

  26.02.2016

Empfehlungen zum ArcGIS Einsatz

PDF [en.] mit vielen Anregungen und Hinweisen

Unter dem Titel "Architecting the ArcGIS Platform: Best practices" hat Esri Inc. im Januar ein 20-seitiges pdf veröffentlicht, in dem strukturiert, übersichtlich und informativ wichtige Hinweise und Empfehlungen zum Einsatz von ArcGIS als Plattform gegeben werden.

 

Ob zu Apps als "Benutzerschnittstelle", dem Portal als "Datentopf", der Anbindung externer Systeme, Datensicherheit oder wichtigen Isolations-Szenarien für Entwicklung, Staging und Produktion ... hier läuft alles in EINER Übersicht mit dann vielen Verweisen und Details zusammen. Ein lesenswertes Dokument!