SynerGIS auf dem Smart City Expo World Congress Barcelona

Der Smart City Expo World Congress ist die internationale Fachmesse zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensqualität in Städten mit über 17.000 Besucher aus 120 Länder. Das SynerGIS Team ist dieses Jahr in Barcelona vor Ort und nimmt neue Lösungsansätze in den Bereichen Stadtverwaltung, Entwicklungskonzepte und Bürgerbeteiligung für Sie mit.

Mit dem Begriff „Smart City“ ist das Thema Entscheidungsfindung bei komplexen Sachfragen eng verbunden. Für die politischen Entscheidungsträger und den Fachabteilungen bieten Geodaten mit den komplexen Auswerte- und Analysemöglichkeiten hier eine fundierte Entscheidungshilfe.

Beim „Smart City Expo World Congress“ möchten wir den Einsatz von Geoinformation als Bürgerportal in der Stadt Graz als best practice Beispiel präsentieren. Diese „moderne“ Publikationsform ist ein unverzichtbares Service einer modernen Stadtverwaltung geworden – 600.000 Zugriffe und 60.000 Kartenausdrucke jährlich können als Beleg dafür gesehen werden. Die Fragestellungen sind dabei vielfältig und reichen von der optimierten Verwaltung der städtischen Infrastruktur (Instandhaltung, Parkbankerhebung, öffentliche Müllsammelstellen, Kulturdenkmäler, Baumkataster, Wanderwegerhebung, städtische Liegenschaften, URBAN Mining, Solardach- und Photovoltaikkataster) über die Erhebung von Lebensqualitätsindikatoren bis hin zur räumlichen Visualisierung von KundInnenanliegen.

Der Smart City Expo World Congress findet von 14. bis 16. November 2017 in Barcelona statt. Sie sind persönlich auch vor Ort und möchten uns ansprechen? Unsere Mitarbeiter stehen auf dem Esri Ausstellerstand (C300) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen: Smart City Expo World Congress